Jul 062019
 

Ein tolles Sommerfest feierten heute die Ergster Wölfe im Waldstadion „Zu Hause“.

Ein buntes Programm bescherte Jung und Alt viel Abwechslung und Freude. Auch der Namensgeber für die Ergster Wölfe, der Trainer und „Ergster Junge“ Hannes Wolf stand für Ehrungen, Interviews, Fotos und sonstigen Gesprächen für alle Gäste zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt und die Feuerwehr war nicht nur zum Schutz da, sondern erfreute die Kinder auch mit Wasserübungen .

Sensationell war auch die 20 m hohe Hebebühne, auf der ein wunderschöner Blick über Schwerte und das Ruhrtal möglich war.

Auch Bürgermeister Axourgos ließ es sich nicht nehmen, ebenfalls das Sommerfest zu besuchen. 

Für unseren Ortsverein waren Angelika Schröder wie Uwe Görke-Gott mit Mops Molle vor Ort.

Wir danken allen Organisatoren, Sponsoren und Beteiligten, ohne die dieses tolle Fest nicht möglich wäre.

Hannes Wolf: https://de.wikipedia.org/wiki/Hannes_Wolf_(Fußballtrainer) – hier: Waldstadion Bürenbruch.

 

Sorry, the comment form is closed at this time.